Suche Home Einstellungen Anmelden Hilfe  

INFOS99
Tutorial

Einrichtung eines Intranet-Servers unter LINUX


Thema Konfiguration und Einrichtung eines Intranet-Servers unter LINUX mit Anbindung an das Internet 
Zeit s. Zeitplan
Tutoren Uwe Dengler, Alexander Noack
zur Person A. Noack ist Student an der Universität Rostock und hat als ehemaliger Absolvent des Gauß-Gymnasiums Frankfurt (Oder) einen (Schul-)Server auf der Basis von LINUX konzipiert und eingerichtet. 
U. Dengler ist Lehrer am Gauß-Gymnasium, unterrichtet Informatik und betreut dort das Intranet mit.
Materialien Skriptum mit einer Handlungsfolge zum Einrichten eines Servers (s. unten)
Vorkenntnisse Grundkenntnisse über das Internet und allgemeine Grundlagen zur Netztechnik, Arbeit mit Windows 3.11 bzw. 95, Kenntnisse in der Bedienung von UNIX/LINUX wünschenswert
Format 2h Vortrag und Vorführung am Rechner (Serverkonfiguration) 
2h Übung am Rechner 
Mittagspause 
2h Vortrag / Übung am Rechner  (Dienste und Clients einrichten) 
2h Arbeit am PC / Klärung von Fragen
Inhaltsübersicht
  • Einführung in die Grundlagen eines Intranets (Aufgaben, Strukturen, Hardwareanforderungen)
  • Konfiguration eines Servers unter LINUX (S.U.S.E Version 6.X) (Vorbereitung der Festplatte, Systemübertragung, Hardwareanpassung)
  • Einrichtung der Netzdienste (WWW, E-Mail, IRC, ...) zur Nutzung im Intranet und Vorbereitung zur Anbindung an das Internet per Modem
  • Administration der Nutzer
  • Einstellung erforderlicher Netzparameter
  • Einrichtung von Clients zur Anbindung an den Server
  • Einrichtung/Anpassung nützlicher Software (Navigator, E-Mail, Editoren, ....  unter LINUX)
  • Vorstellung einer Hardwarelösung zur Verbindung zweier Rechner innerhalb von Einrichtungen, bei denen die Räume bzw. Gebäude nicht weiter als 200 - 300 m entfernt liegen (ohne Kabelverlegeaufwand) bzw. für portable Anlagen innerhalb einer Einrichtung.

info  Einrichtung eines Intranet-Servers unter LINUX - U. Dengler/A. Noack - 1999

Benutzer: Gast • Besitzer: schwill • Zuletzt gešndert am: