Suche Home Einstellungen Anmelden Hilfe  

"Begleitseminar zum Praxissemester im Masterstudium Lehramt Informatik"

Veranstalter: Alexander Hacke
Zielgruppe: 3. Semester Masterstudium Lehramt
max. Teilnehmerzahl: ca. 10 Teilnehmer
Fachzuordnung: keine
Leistungspunkte: 0 Leistungspunkte (für den erfolgreichen Abschluß des gesamten Praxissemesters erhalten Sie 20 Leistungspunkte)
Umfang: 2 SWS
Termine: hier
Ort: hier
Aktuelles:
    Inhaltsübersicht
    Durch das Schulpraktikum im Masterstudium lernen die Studierenden bereits während des Studiums ihr zukünftiges Tätigkeitsfeld Schule unter professioneller Anleitung kennen. Die Auseinandersetzung mit pädagogischen, didaktischen und schulorganisatorischen Fragen erfolgt auf der Basis eigener Erfahrungen im komplexen Handlungsfeld Schule und den im Studium erworbenen wissenschaftlichen Theorien. Durch Einblicke in das Lern-, Sozial- und Freizeitverhalten sowie in das schulische Umfeld der Schülerinnen und Schüler sollen sich die Studierenden ihrer Eignung als Lehrerin oder Lehrer stärker bewusst werden und erste Kompetenzen in den Bereichen Unterrichten, Erziehen, Beraten und Innovieren entwickeln. Im Praxissemester können die Studierenden Aufgaben im Rahmen von Unterrichts- und Schulforschung bearbeiten.
    Weitere Informationen hier.
    Leistungserfassungsprozeß
    Regelmäßige Teilnahme und Mitarbeit, Bearbeitung von kleinen Forschungsaufträgen im konkreten Unterricht

    Belegung
    Gem. den Vorschriften des Instituts für Informatik.

    Literaturhinweise

    • W. Hartmann, M. Näf, R. Reichert: Informatikunterricht planen und durchführen, Springer 2006
    • ...
    Ausarbeitungen
    Die Abgabe der Ausarbeitungen erfolgt im Rahmen des Portfolios als Abschlußleistung des Praxissemesters.

Benutzer: Gast • Besitzer: schwill • Zuletzt gešndert am: